Flankierende Maßnahmen

  • Bürstenmassage
  • Igelball
  • Wickel
  • Thermotherapie
  • Kryotherapie
  • Elektrotherapie
  • Tens
  • Magnetfeld
  • Ultraschall

 

Bürstenmassage/Igelball wird bei kalten Pfoten; mangelnder oder gestörter Hautdurchblutung; Lähmungen; Verschleißerkrankungen (Gelenke, Wirbelsäule) angewendet. Dies dient der

  • Herz-Kreislaufanregung
  • Schmerzlinderung
  • Durchblutungsförderung
  • Reizung der Körperteile bei Lähmungen

 

Wickel können bei akuten Schwellungen; Wundheilungsstörungen; Ekzeme mit Juckreiz; Verbrennungen; Schleimbeutelentzündungen; Prellungen; Gelenkentzündung; Narben; Insektenstiche oder allgemeine Gelenkerkrankungen angewendet werden. 

  • Quarkwickel
  • Eiswasserwickel
  • Heißwasserwickel
  • Essigwickel
  • Arnikawickel
  • Kartoffelwickel

 

Elektrotherapie wird oft zur Schmerzlinderung, Muskelreizung oder Muskelstimulation bei Nervenerkrankungen eingesetzt; Durchblutungsverbesserung, Stoffwechselsteigerung oder auch zum Einbringen eines Medikamentes u.v.m.. Es gibt verschiedene Therapieformen

  • Reizstrom
  • Gleichstrom
  • Mittelfrequenzstrom
  • Tens
  • Magnetfeld
  • Ultraschall
  • Iontophorese (Einbringen eines Medikamentes)